Über uns   

Geschichte

1994 gründeten MA rkus und RI chi die Weinhandlung WYMARI, nachdem Markus während wenigstens fünf Jahren seinen Freunden und Bekannten den Salice Salentino franko Haus lieferte. Die WYMARI verkaufte vorwiegend italienische Weine im erweiterten Bekanntenkreis direkt aus einem kleinen Lager in Winterthur-Veltheim.

Ende 1999 kam es zu grundlegenden Veränderungen: Ein kleines Verkaufslager wurde eingerichtet und Margreth Furrer stiess als dritte Teilhaberin dazu. Zentral gelegen, in einer Atmosphäre von Wohnen, Arbeiten und Leben, das hat ihren Geschmack genau getroffen. Mit der Spontaneität und Offenheit der Bewohnerinnen und Bewohner und der Gewerbetreibenden des ehemaligen Meili-Areals konnten sie sich identifizieren und zogen Mitte November 1999 an der Wiesenstrasse 3b ein.


 

 

Die darauf folgende Erweiterung des Sortimentes mit Weinen aus Spanien, Frankreich und Portugal und die Einführung von regelmässigen Öffnungszeiten, führten zur Professionalisierung unserer "neuen" Fiaschetteria WYMARI und zur Akquisition eines grösseren Kundenkreises. Uns ist wichtigstes Anliegen, trotz personeller Veränderungen im Jahre 2001, bestehende Verbindungen und Kunden in bewährter Manier mit Degustationen und kleinen Veranstaltungen im Bekanntenkreis zu pflegen.

An den schon fast legendären Semesterdegustationen im Frühling und Herbst, in einer angenehmen, ruhigen Atmosphäre den Weininteressierten am Gaumen zu kitzeln, freut uns immer wieder aufs Neue. Bei einem Glas Wein und einem Häppchen lassen sich für die Kunden der Fiaschetteria WYMARI neue Vorlieben und der Zugang zu lukullischen, mediterranen Freuden entdecken.