Geschmack   

Degustation als Puzzle-Spiel

Nur ein Wein der im Auge, in der Nase und im Mund überall positiv hervorsticht, ist ein guter Wein. Wer allen Komponenten Beachtung schenkt, ist in der Lage, sich ein kompetentes Gesamtbild eines Weines zu verschaffen.




Wie kann der Wein auf die Sinnesorgane wirken?
Erfahren Sie mehr auf den Sinnesorganen im Bild rechts